Blog und Magazin über Spanisch lernen, Spanien, Ratschläge, Urlaubstipps, Sprachreisen und Sprachschulen in Spanien. Spanisch lernen ist ein Prozess, der niemals endet. Selbst wenn Sie sich schon seit Jahren mit der spanischen Sprache auseinandersetzen, gibt es immer wieder Sachverhalte, die Ihnen neu sind. In unserem Blog finden Sie regelmäßig neue Informationen über die spanische Sprache, Kultur, Sprachreisen und vieles mehr.

Unser Blog über Spanisch lernen informiert Sie regelmäßig

Selbst wenn Sie nicht an unseren Spanischkursen teilnehmen, lohnt es sich, wenn Sie unseren Blog regelmäßig besuchen. Täglich werden neue Aspekte der Sprache beleuchtet, die Ihnen bislang in dieser Weise vielleicht noch nicht geläufig waren. Uns ist es dabei ein Anliegen, sie gleichzeitig zu unterhalten und zu informieren. Spanisch ist nach Englisch die zweitwichtigste Fremdsprache. Sie können sich damit nicht nur in Spanien, sondern auch in den meisten Ländern Südamerikas unterhalten. Schon alleine aus diesem Grund lohnt es sich, Ihre Spanischkenntnisse aktuell zu halten.

Regelmäßig neue Übungen, Tipps, Erklärungen zur spanischen Grammatik

Wenn Sie Ihre Spanischkenntnisse verbessern wollen, benötigen Sie regelmäßig Übungsaufgaben. In unserem Blog bieten wir Ihnen abwechslungsreiche Übungen. Sie bekommen wertvolle Tipps, wie Sie ihr Sprachfähigkeiten verbessern können. Außerdem schreiben unserer Lehrer regelmäßig Artikel zum richtigen Gebrauch der spanischen Grammatik. Die spanische Grammatik ist zwar nicht besonders schwer, hält aber für deutsche Lernende einige Stolpersteine bereit. So benötigen Sie im Satz kein Pronomen, sondern drücken das Geschlecht durch die Endung aus. Eine weitere Schwierigkeit ist der Subjunktivo, eine Zeitform, die es im Deutschen nicht gibt.

Lesen Sie regelmäßig Urlaubstipps für Spanien

Mit Spanischkenntnissen werden Sie das Land und die Menschen auf eine ganz andere Weise erleben. Sie sind nicht mehr länger nur Gast, sondern lernen dort neue Freunde kennen und können sich mit ihnen unterhalten. Das Problem ist oft nur, wo beginnen. Spanien ist ein vielschichtiges Land. Die Costa Blanca, Mallorca oder Andalusien halten einmalige Schätze für Sie bereit. Hinzu kommen Städte wie Barcelona, Sevilla oder Madrid. Unser Blog fungiert als Reiseführer, der Ihnen in regelmäßigen Beiträgen die schönsten Sehenswürdigkeiten Spaniens vorstellt. Jeder Artikel soll dabei die Sehnsucht wecken, Spanien zu besuchen und die Schöne Sprache regelmäßig auszuprobieren. Immer wieder stellen die Autoren des Blogs Urlaubsregionen vor, von denen Sie vielleicht noch nie etwas gehört haben. Es gibt jeden Tag viele neue Dinge zu entdecken. Die Lektüre ist wie ein Kurzurlaub in Spanien.

Informationen über Sprachreisen und Sprachschulen in Spanien

Natürlich informieren wir Sie auch über Sprachreisen in Spanien. Als renommierte Sprachschule bieten wir Ihnen bei unseren Sprachreisen den gleichen Service, den Sie von unseren Sprachschulen in Deutschland gewohnt sind. Wir besuchen unsere Partnerschulen regelmäßig und machen uns ein Bild von der Einrichtung und der Lehrkräfte, die dort tätig sind. Dabei kümmern wir uns nicht nur um den Unterricht, sondern auch um die Unterkunft. Viele unserer Schüler wohnen bei einer Gastfamilie. Dort haben sie Familienanschluss und können die neuerworbenen Sprachkenntnisse sofort anwenden. Darüber hinaus lernen sie das spanische Familienleben hautnah kennen. Daneben stellen wir Ihnen auch andere Unterkünfte vor, zum Beispiel Studentenwohnheime und komfortable Hotels. Wenn Sie einen Sprachaufenthalt in einem spanischsprachigen Land planen, sollten Sie auf jeden Fall regelmäßig unseren Blog besuchen. Hier bekommen Sie wertvolle Tipps, sodass Sie eine angenehme Zeit in Spanien verleben können.